Schöner als Beautiful - Ausstellung des OKB im KIZ, Gießen 2016

Schön, schön!

Schön, schön!

 

(Fotografie auf Leinwand, 40 x 60 cm, 58 Schriftkärtchen, Stecknadeln © 2016)

 

Was ist schön? Was ist Kunst? Und was ist schöne Kunst?

Die typische Ausstellungsaufsicht befindet normalerweise nicht über solche Fragen.  Zur Stummheit und Passivität verdammt trägt sie dazu bei, das Publikum in seiner Kunstbegeisterung zu bremsen, das Werk zu schützen und dabei möglichst unsichtbar zu bleiben.

 

 

“Schön” ist ein Versuch, diese Passivität zu brechen. Von 58 Schrifttäfelchen wird täglich eines von den Aufsichten entfernt, bis am letzten Tag das Bild gänzlich zu sehen ist.

 

 

Presse

 

Gießen(dkl). “… Maggie Thieme liefert ein Werkmit Augenzwinkern: täglich soll einer der aufgesteckten Zettel mit der Aufschrift “schön” entfernt werden, bis das darunterliegende Bild komplett sichtbar ist. Aber nur von der Aufsicht und nicht von den Besuchern.”

Von Dagmar Klein,
Gießener Allgemeine vom 2.09.16