heussinger.calliope-mtc

Ausstellung: Menschenrechte 

 Der Lockdown im öffentlichen Leben zieht sich hin, aber noch ist eine kleine Gruppe in Mittelhessen (verschiedene Künstler und Künstlerinnen aus dem Umfeld von OKB und BBK) relativ zuversichtlich, ihre geplante Ausstellung zum Thema “Menschenrechte” zumindest dieses Jahr zum 1. September durchführen zu können.  

ORDER/DISORDER abgesagt Auf Grund des Lockdowns konnte die Ausstellung des OKB „ORDER/DISORDER“ am Samstag den 21. November 2020 im KIZ in Giessen nicht stattfinden. Alternativ gibt es Möglichkeiten zum online schauen: Die Ausstellung nach Arbeiten und Teilnehmenden Künstler*innen auf der Homepage des OKB oder als Video-Ausstellungsrundgang auf youtube.

ORDER / DISORDER Ausstellung des Oberhessischen Künstlerbunds Kunst im Zentrum (KiZ) Gießen, November 2020 “Das spannungsreiche Verhältnis von Ordnung und Unordnung bestimmt auf grundlegende Weise das menschliche Leben. Angesichts der Komplexität unseres Daseins streben wir nach Klarheit und Übersicht – und sind dabei ständig dem Risiko des Scheiterns ausgesetzt. Regeln werden aufgestellt und doch gibt …

ORDER / DISORDER Read More »

DAS KLEINE FORMAT Austellung des OKB (Oberhessischer Künstlerbund) in der Galerie des Unteren Hardthofs, Gießen, im September 2020. LOWI – Naturmaterialien in der Kunst   Ohne Moos nichts los. Wie das manische Wort “Lowi” für Geld verrät, geht es hier einerseits um die magische Kunst des Geldes, die auch in der Kunst eine nicht zu …

Das kleine Format 2020 Read More »

Im Ernst? Humorstrategien in der Kunst Das Rot der Saison (Slipeinlagen, Zeichnung, Schrift, 3 tlg., 25 cm  x 25 cm, © 2019) Presse Gießen(dkl). “Es gibt sie noch, die verlässlichen Dinge im Kulturjahr. Dazu gehört auch die Mitgliederausstellung des Oberhessischen Künstlerbunds im KiZ. In der städtischen Galerie in den ehemaligen Stadtbibliotheksräumen an der Kongresshalle werden …

Das Rot der Saison Read More »

Kasemattenausstellung Dillenburger Schloss „Do not go gentle – Fluchtwege im Jahr 32 nach Beuys“ „Do not go gentle – Fluchtwege im Jahr 32 nach Beuys“ ist eine Hommage an Joseph Beuys, aber auch ein Versuch, überkomplexe Sachverhalte sichtbar zu machen, an grundlegende Menschenrechte zu erinnern und wie im Beuysschen Sinne aktiv zu werden. Dylan Thomas …

Kasemattenausstellung Dillenburger Schloss 2019 Read More »

Workshop: Guerilla Girls Das Guerilla Girl Donna Kaz aka Aphra Behn bat zum Workshop im Housing Works Bookshop. Eine der Künstlerinnen, die in der Vergangenheit mit Gorilla Maske gegen die Unterrepräsentanz von Frauen in der Kunstszene protestiert hatte, demaskierte sich mit der Herausgabe ihrer Erinnerungen “UN/MASKED” aus der Zeit als Guerilla Girl.   Turn Your …

Guerilla Girls Read More »

Arthof 2016, Gießen „mizaru, kikazaru, iwazaru“ „Was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, darauf schaue nicht; was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, darauf höre nicht; was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, davon rede nicht; was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, das tue nicht.“ Konfuzius Der Glaube von den drei Affen Mizaru (見ざる), …

Arthof 2016 – mizaru, kikazaru, iwazaru Read More »

Topografie in Blau Darstellung, Stadthaus Gießen, 2012 Topografie meint ein Teilgebiet, das sich mit der Lagebeschreibung der natürlichen und künstlichen Objekte an der Erdoberfläche beschäftigt. Doch das Kartenlesen will gelernt sein. Auf dem Meer führt die Legende schnell in die Irre, die Tiefenlinie ist eigentlich eine Höhenlinie. Sie gibt vor, die Tiefe des Meeres international …

Topografie in Blau Read More »

Im dunklen Raum mit sich selbst konfrontiert Überraschende Momentaufnahmen Fotoausstellung, Lich, 12.11.2009 Fotoausstellung der Gießener Künstlerin Maggie Thieme (uhg). “Es gibt eine Menge Menschen, aber noch mehr Gesichter, denn jeder hat mehrere”. Dieses Zitat aus den “Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge” von Rainer Maria Rilke ergänzt die eindrucksvollen Fotografien der Gießener Filmwissenschaftlerin und Künstlerin Maggie …

Dark Room – Light Souls Read More »